Steuerberater Grupp & Hieber

Die akkurate Lohnbuchhaltung und die pünktliche Lohnzahlung sichern den Betriebsfrieden und wirken sich positiv auf das Betriebsklima und die Arbeitsmoral aus. Die vielen Änderungen im Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht und Steuerrecht, die Anforderungen für den Mindestlohn und die unterschiedlichen Tarifverträge in den Branchen sind eine große Herausforderung. Eine regelmäßige Weiterbildung ist notwendig, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben und eine korrekte Lohnabrechnung zu gewährleisten. Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen, die die Lohnbuchhaltung in Eigenregie organisieren, riskieren meist einen unverhältnismäßig hohen Kosten- und Zeitaufwand im Vergleich zu einem professionellen Dienstleister wie ein Steuerbüro. Die Leistungsfähigkeit der Steuerberatung Grupp & Hieber schätzen viele Unternehmen in den Regionen rund um Heidenheim, Giengen, Herbrechtingen und Aalen.
Neben der pünktlichen und korrekten monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung werden die gesetzlich vorgeschriebenen Lohnsteuerjahresausgleiche und die notwendigen Jahresmeldung erstellt.
Darüber hinaus unterstützt Sie die Steuerkanzlei bei der Beantragung von Kurzarbeitergeld, der Erstattung der Arbeitgeberaufwendung im Krankheitsfalle und bei Mutterschaft. Sie erhalten Beratung und Unterstützung bei der Einführung einer betrieblichen Altersvorsorge.

Nettolohnoptimierung

Gern beraten Sie die Steuerberater bei der Lohnkostenoptimierung und zu den Möglichkeiten der Nettlohnoptimierung. Gute Mitarbeiter zu finden ist für viele Unternehmen eine echte Herausforderung geworden. Die unternehmenseigene Lohnpolitik kann ihren Beitrag zur Mitarbeitergewinnung und –bindung beitragen. Der Gesetzgeber hat viele Möglichkeiten geschaffen, dem Mitarbeiter zusätzliche Vorteile zu gewähren, die lohnsteuerfrei und sozialversicherungsfrei sind und das Unternehmen nicht zusätzlich belasten. Die Mitarbeiter merken die Nachteile der Nettolohnoptimierung, wenn Sozialleistungen wie Arbeitslosengeld oder Krankengeld beansprucht werden, da sich diese auf das beitragspflichtige Nettoeinkommen beziehen. Deshalb sollten die Entgeltbausteine mit Bedacht ausgewählt werden und in eine Lohnstrategie des Unternehmens eingebunden sein. Solche Entgeltbausteine können Erholungsbeihilfen, Reinigungskosten, Tankgutscheine, Fahrtkostenzuschüsse, Kinderbetreuungskosten, Personalrabatte oder Werkzeuggeld sein. Durch geschickte Einbeziehung der Bausteine zur Nettolohnoptimierung bei der Lohngestaltung, kann die kalte Progression, die eine Lohnsteigerung auffressen würde, ausgehebelt werden.

Unsere Leistungen zur Lohnbuchhaltung

  • laufende Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • An- und Abmeldungen bei den Krankenkassen
  • Meldungen an die Berufsgenossenschaften
  • Berechnung von Urlaubs, Feiertags- und Krankengeld
  • Unterstützung bei Lohnsteueraußenprüfung
  • Unterstützung bei Sozialversicherungsprüfungen
  • Beratung zur Nettolohnoptimierung